Wanderung zur Naturschutzstation
Ende März stand für die Klasse 6a eine Exkursion zur Naturschutzstation im Schwarzatal auf dem Plan. Nach einer kurzen Busfahrt ging es zu Fuß bergauf zum Ziel. Herr und Frau Richter konnten viel über die Arbeit der Naturschutzstation, die heimische Tierwelt und speziell über Fledermäuse erzählen. Im Anschluss daran ging es bei schönstem Frühlingswetter weiter bergauf Richtung Böhlscheiben, um dann über den Griesbachfelsen Richtung Bad Blankenburg zu wandern.
Dieser Schultag an der frischen Luft hat allen Beteiligten gut gefallen. Ein großes Dankeschön an Familie Richter für die fachkundige Betreuung.