Die 5a lässt in Mörla Drachen steigen
Willkommene Abwechslung im Schulalltag

Für eine willkommene Abwechslung im Schulalltag sorgte Frau Grohmann, Klassenleiterin der 5a, gemeinsam mit Eltern sowie Herrn Cazin und Herrn Trübger (Student), vor kurzem. Beim Wandertag mit dem Schwerpunkt Drachensteigen war von vornherein viel Spaß zu erwarten. Der sollte sich auf dem „Roten Berg“ im Ortsteil Mörla auch rasch einstellen, zumal  die Windverhältnisse günstig waren. Und auch für die, die sich mit der Zuschauerrolle begnügten, war der Aufenthalt in freier Natur und das Beobachten der zahlreichen „fliegenden Ungeheuer“ ihrer Mitschüler bestimmt angenehmer als das Lernen im Unterrichtsraum. Nun wartet nicht nur auf die 5a mit dem Schulfest (siehe unsere Vorschau) ein weiterer Höhepunkt im Schulleben.

Fotos: Frau Grohmann
Hartmut Gerlach